KlientInnen-Feedbacks


C. K. aus Riehen/BS: 

"Ich kenne Thomas persönlich und kann ihn wärmstens empfehlen. Ich kenne niemanden im deutschsprachigen Raum der auf einem so hohen Level arbeitet! Normalerweise finden sich Medien und Oracles auf diesem Niveau hauptsächlich im englischsprachigen Raum."


E. M. R. L. aus dem Kanton ZH - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas Nur nochmals schnell, es war eine tolle Erfahrung. .... Und ich war wirklich kritisch eingestellt, und wollte heute mal testen .... Ich und war so überrascht und so berührt von all den dingen, die du weitergegeben hast. Für mich war es unglaublich und es hat soviel bewegt. S. und ich waren heute so berührt über alles was du wahrgenommen hast und so treffend war. Ich wollte mich einfach noch einmal von ganzem herzen bedanken. So toll, wie du das machst, so sympathisch und authentisch udn man hat keine sekunde den eindruck, dass man einem esoterischen möchtegernguru gegen über tritt. Wirklich sehr wertvoll und schön was du machst. ...."


J. und G. J. aus Neuenhof/AG - Jenseitskontakt: 

"Lieber Thomas
Ich möchte mich für den Jenseitskontakt vom Samstag mit meiner Mutter bedanken. Du hast alles genau beschrieben, wieviele Personen im Spital neben ihr waren als sie gestorben ist, dass sie gelähmt war und dass sie schwierigkeiten mit dem Atmen hatte. Mein Mann und ich sind von deinen genauen Beschreibungen und den Botschaften fasziniert. Dank Dir habe ich meine innere Ruhe wiedergefunden. Ich weiss nun, dass es meinem Mami gut geht und dass sie immer bei mir ist. Es tut gut zu wissen, dass die geliebten Menschen immer noch bei uns sind und dass der Tod nicht ein Ende ist. Ich würde jeder Person empfehlen, welche einen Jenseitskontakt möchte, Dich aufzusuchen. Mein Mann und ich wünschen Dir und deiner Familie alles Gute und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Liebe Grüsse J und G aus dem Aargau"


C. und U. aus dem Kanton Aargau - Aura-Reading:

,,Ich bin mit meinem Mann zu einer Aura-Reading Sitzung gekommen, in der Hoffnung bestimmte Antworten und Ursachen, die wir schon vermutet oder über welche wir schon diskutiert haben, zu bestätigen. Tatsachlich, es war erstaunlich wie Thomas unsere Gedanken und Teile unseres Potentials betreffend besonderen Themen wie Auswandern oder Partnerschaft und Kind gut erkannt hat. Für uns war es eine hilfreiche Standortbestimmung. Es war sehr interessant und bereichernd. Besonders hat uns die freundliche und positive Stimmung sehr gut gefallen. C& U, Aargau"


G. K. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

ich möchte mich sehr bei dir für die heutige Sitzung bedanken. Es tut mir leid, dass ich fast die ganze Zeit geweint habe. Doch ich war tief berührt, zu hören, wie jemand, der meine Mutter nie gesehen hat, sie und ihr Leben so zutreffend beschreibt. Auch dass du den Namen meines Vaters wusstest oder dass meine Mutter alles in ihre Büchlein eintrug - da war ich komplett platt... Meine Mutter dürfte dich ziemlich OK finden, weil sonst hätte sie dir nicht all das erzählt :-) 
Mir ist dann auch eingefallen, weshalb es natürlich sowohl ein Geburts- als auch ein Sterbetag sein kann. Mein Vater ist am 12.8. geboren und am 14.8. gestorben... 
Es stimmt auch das mit dem Geld. Mein Vater war zwar nie geizig (wenngleich sparsam), aber der Unterhalt, den er ihr zahlte nach der Trennung, war halt sehr wenig. Gesetzlich hätte sie Anspruch auf mehr gehabt, forderte es aber nicht ein. Erst viel später, als sie eine OP hatte und vorübergehend Hilfe im Haushalt benötigte, bat sie ihn um eine kleine Erhöhung.
Auch der Guglhupf macht Sinn. Ich glaube sie meinte damit unsere zahlreichen gemeinsamen Jausen bei Kaffee und Kuchen. Da sind wir regelmäßig zusammengesessen und haben uns alles erzählt - es war immer schön - und Guglhupf habe ich oft gebacken.
Obwohl ich prinzipiell aufgeschlossen bin für außergewöhnliche Fähigkeiten oder Vorkommnisse, so hat mich unser Gespräch trotzdem unglaublich erstaunt. Ich weiß jetzt: Es ist tatsächlich so, dass es Menschen gibt wie dich, die mediale Fähigkeiten besitzen. Ich begreife es zwar immer noch nicht ganz, aber ich bin dir unendlich dankbar. Es hat mir sehr geholfen, mit meiner Mutter Kontakt zu haben und zu wissen, dass es ihr gut geht. Und meinem Vater auch. Den heutigen Tag werde ich bestimmt so schnell nicht vergessen...
Lieber Thomas - du kannst aus dem obigen Text entnehmen, was du willst - oder ihn zur Gänze übernehmen für die Feedbacks auf deiner Website. Es kommt von Herzen...
....
Kann man das lernen? Ich würde das gerne probieren. 
Nochmals vielen Dank & lieben Gruß aus Baden G. K."

S. B. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

....

Die Möglichkeit Kontakt zu bekommen zu meinem Mann war für mich die Erfüllung eines zunächst völlig absurden Wunschtraumes. Ich erlebe es wie ein unbeschreibliches Geschenk, das Trost spendet, Hoffnung macht und tiefe seelische Wunden heilen kann. Nach seinem plötzlichen Unfalltod, der ihn so jäh aus dem Leben gerissen hat war mein ganzes Vertrauen zutiefst erschüttert und all die offenen Fragen haben mich so sehr belastet. Sicher zu wissen, dass es ihm gut geht und er genauso anwesend ist, wie ich es die ganze Zeit über gespürt habe, ist ein unbeschreiblich erleichterndes Gefühl. Seither weiss ich, dass der Tod kein Ende bedeutet. Aus dieser Erfahrung heraus kann ich nur jedem Trauernden einen solchen Jenseitskontakt zutiefst empfehlen. Liebe Grüße S."

M. B. aus der Schweiz - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas

....

Als „Computerkind“ bin ich durch eine Suchmaschine im Internet auf Dich aufmerksam geworden. Vor Deiner Internetseite habe ich auf anderen Homepages von Medien herumgestöbert. Mein Bauchgefühl hat sich jedoch für Dich entschieden. Ein entscheidendes Kriterium für mich war, dass Du nichts versprichst. Das Erste was mir bei unserer persönlichen Begegnung aufgefallen war, ist Deine unglaubliche Ausstrahlung. Es ist wie ein Leuchten was von Dir ausgeht, und ich habe mich in meiner doch schwierigen Situation wohl gefühlt. Das war und ist mir sehr wichtig, ich könnte mich nicht jemanden anvertrauen, der mir nicht geheuer ist :) Der liebevolle Umgang mit dem Jenseitskontakt hat mich beeindruckt. Auch konntest Du mir Dinge sagen, die nur seine engsten Vertrauten oder gar nur ich allein wissen konnte/n. Es war für mich schmerzlich aber auch sehr heilvoll und befreiend, durch Dich den Kontakt mit meinem Liebsten aufnehmen zu können. Mir ist bewusst, dass ich noch etwas Zeit brauchen werde, um alles zu Verarbeiten. Aber ich weiss nun auch, dass er immer noch da ist. Gerne komme ich zu einem späteren Zeitpunkt nochmals vorbei. Zu wissen, dass ich Dank Dir eine Möglichkeit habe, ein Gespräch mit ihm zu führen und auch Antworten zu erhalten ist wunderbar! Ich danke Dir für diese wundervolle Erfahrung. Bis Bald Herzlichst M."


S. E. aus Deutschland - Jenseitskontakte:

"Lieber Thomas, möchte dir gerne berichten. Mein Vater sagte, daß ich einen Brief oder einen Anruf bekäme, von jemanden von dem ich schon lange nichts mehr gehört habe. Ca. 4 Tage nach unserem Gespräch, rief mich mein Ex-Schwager an, von dem ich schon seit bestimmt 15 Jahren nichts mehr gehört habe. War sehr überrascht, da er bei mir Rat suchte wegen seiner Tochter, mit der ich sehr viel Kontakt habe. Morgen darf ich Probe arbeiten in einem Zahnlabor, bei dem ich ganz spontan am Donnerstag anrief. Das gibt mir immer wieder Bestätigung, daß die Verstorbenen wirklich da sind, und sie uns helfen. Du hast einer sehr sehr guten Draht in das Jenseits, wow. 

Herzliche Grüße S."

O. S. aus Horgen/ZH - Workshop "Jenseitkontakte 2":

"herzlichen Dank für Euer Seminar Jenseitskontakte 2! Es war eine schöne Erfahrung, nach dem ersten Seminar nun noch bewusster und fokussierter die Präsenz von Verstorbenen zu fühlen und zu üben, mehr Informationen aus deren vergangenem Leben zu erhalten und schliesslich auch mit ihnen kommunizieren zu lernen. Zentral scheint es mir, den Verstand ganz beiseite lassen und genau unterscheiden zu können, wann es eine Interpretation ist, die von mir persönlich stammt und nicht eine Botschaft, die von einem Verstorbenen  kommt. Eine Botschaft eines Verstorbenen erscheint geistig gesehen wie von aussen, nicht aus mir selber kommend und ist unter anderem auch schon deshalb gut zu unterscheiden. Die Kommunikation mit Verstorbenen ist für mich etwas Wunderbares und  ich fühle, dass ich diese Form der Medialität weiter entfalten möchte, um damit anderen Menschen helfen zu können, ihnen Trost zu geben in Bezug auf einen  geliebten Menschen, der in der geistigen Welt lebt.

Herzliche Grüsse O. S."


H. G. - Trance-Heilen:

"Hallo zusammen Vielen Dank, die Schmerzen sind weg .... Freundliche Grüsse H. G."


Ehepaar aus dem Kanton Aargau - Jenseitskontakt: 

"Hallo Thomas

....

Danke für den spontanen Kontakt mit einer Person (aus unserer Familie) die vor 14 Tagen verstorben war.

 

Du hast mir/uns erklärt, dass er dir aus dem Jenseits mitteilt, dass

er gerne Erdbeeren mit Schlagrahm konsumiert, aber immer  mit Vanille-Eis

er Bratwürste mit viel Zwiebelsaucen liebte

er gerne Pistazien und andere Nüsse liebend gern knapperte

seine Frau Gallensteine hatte

er es gut fand, dass an seiner Beerdigung auch geschmunzelt wurde über sein Leben

er in der Kirche bei der Abdankung anwesend war und für den Stromausfall verantwortlich war auf der Empore 

Er umschrieb dir auch die Krankenschwester die zuletzt in im Spital gepflegt hatte und umschrieb in Worten ihre Handlung und die Kommunikation die von ihr aus ging im genauen Wortlaut. Du hast und auch erklärt, welcher Arzt bei ihm war, bevor er starb in der Form von einem Signalement. Du konntest auch umschreiben, dass seine noch lebende Frau immer mit ihm spricht und das OK ist für ihn. Er benötige dies, damit er den Kontakt mit seiner Geliebten so noch länger aufrechterhalten kann. Du konntest auf Anfrage umschreiben, wie er den Tod erlebt hat und wie leicht es ihm gefallen ist in die andere Dimension zu wechseln, und dass er dort von seinem Vater empfangen worden sei, was ihm alles erleichtert habe, beim ankommen. Dass er im Spital noch bei seinem Körper eine Zeit verweilte, um uns Anwesende zu trösten, die sich um seinen leblosen Körper noch versammelt hatten. Du Thomas hast uns auch mitgeteilt, wie die Stimmung und das Verhalten der engen Verwandten sich abgespielt hatte. Du konntest auch umschreiben, welche Blumen wir bei seiner Beisetzung ihm noch in die Erde mitgaben.

 

usw. usw.

 

Alles was wir von dir hörten war stimmig. Du kanntest diese Person zuvor nicht und bist ihr auch nie begegnet. Wir sind sehr erleichtert, auf vieles Offene noch klare Antwort erhalten zu haben. Gerne möchten meine Frau ich noch mehr davon zu Ohren bekommen, dies aber dann in einer späteren Sitzung."


C. A. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas,
vielen lieben Dank nochmals für den Jenseitskontakt zu meinem Vater. Du hast mir sehr geholfen. Keine meiner Psychotherapiesitzungen konnte mir ansatzweise helfen aber Du hast es geschafft mir wieder Zuversicht zu geben. Ich habe meinen Vater gespürt. Du hast mir gezeigt, dass es ihm gut geht und dass er mich immer begleitet.

....

Viele Grüße aus Deutschland C."


R. B. aus der Schweiz - Fernheilen:

"....Auf die geistige Welt ist immer Verlass. Sei gesegnet für deine wertvolle Arbeit, denn mit Geld zahlt man nur die Zeit, deine Hilfe ist unbezahlbar....."

 

"....Zuerst bedanke ich mich, für die wertvolle Arbeit, die du zusammen mit der geistigen Welt in mir vollbracht hast."


O. S. aus dem Kanton Zürich - Workshop "Aura-Reading":

"Lieber Thomas

liebe Andrea

es war ganz schön zu sehen, dass es leicht ist, ins Energiefeld eines anderen Menschen einzutauchen und es zu lesen und ihr habt mir dies auf spielerische und tolle Weise vermittelt, sodass ich nun ein weiteres Werkzeug habe, mit dem ich arbeiten kann. Es geht jetzt ums Üben, damit die Sicherheit und Präzision noch weiter zunimmt und ich mir genug Zeit lasse, wenn die Infos ankommen und sie erst dann nach aussen abgebe, sie müssen quasi rund sein und dann sind sie reif um als Information gesetzt zu sein. es tut sich hier ein sehr weites Feld auf, auf das ich mich sehr sehr freue! Euer Workshop war super und auch die Möglichkeit in einer Kleingruppe zu arbeiten, damit ist der Lerneffekt um das Mehrfache höher. ich kann Euch beide nur weiterempfehlen und werde weitere Module bei Euch besuchen.

....

Liebe Grüsse und hoffentlich bis bald wieder O. S."


D. M. aus dem Kanton Zürich - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

ich wollte mich noch recht herzlich für den ermöglichten Jenseitskontakt bedanken. Es ist sehr schwierig dies in Worte zu fassen, jedoch auf der kognitiven und vermehrt emotionalen! Ebene ist bei mir sehr viel passiert. Ich habe die nötigen Informationen erhalten, mit denen ich mich persönlich weiterbewegen kann. Dafür bin ich dir und deinem Team sehr dankbar. Ich war auch sehr erfreut über deine offene sowie humorvolle Art diesem Thema zu begegenen. Jederzeit gerne wieder, würde dich sofort weiterempfehlen, was ich natürlich bereits schon gemacht habe. GLG D. M."


C. aus dem Kanton Zürich - Fernheilen:

"Aus tiefem Herzen bedanke ich mich bei Dir für Deine Begleitung. Ich darf jetzt mehr Licht sehen und das tut gut. Alles was jetzt auf mich zukommt werde ich annehmen und schaue in eine neue schöne Zukunft."

"Ja, es geht weiter und weiter und ich freue mich jeden Tag auf's Neue. Alles was kommt nehme ich an. Was in dieser ganzen Sache ist, nicht's erwarten, den dann wird man enttäuscht.

....

Ich befinde mich auf dem richtigen Weg und merke auch, dass ich viele Begegnungen habe und ich merke, dass ich auf meine Umwelt anziehend wirke. Das ist schön und so mache ich weiter."


"Ich spüre von Tag zu Tag mehr Kraft in mir.... . Durch viel Lesen und meinen Interessen nachzugehen schaffe ich extrem viel. Ich schaue nach vorne und bin, ja das kann ich sagen, glücklich. Kommt wieder einmal Traurigkeit auf, dann lasse ich es zu. 

....

Zu wissen und auch zu spüren, dass Dankbarkeit und Liebe ganz viel bewegen kann tut extrem gut."


"Es geht mir heute gut und ich bin gelassen, ruhig und entspannt. Habe gestern auch eine Stelle angeboten bekommen und gehe nächste Woche dort vorbei."


"Sehe das Licht immer heller werden was so richtig gut tut und mir viel Mut macht."


E. P. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas, nochmals ganz herzlichen Dank für die intensive Sitzung am 9.7.2012. Ich habe tatsächlich den Ehering meines Mannes gefunden. Wow!"


D. A. aus Walenstadt/SG - Spirituelles Coaching:

"hallo lieber thomas & liebe andrea :) .... ich wollte eigendlich schon eher mal von mir hören lassen... mir geht es ganz gut. gewisse sachen haben sich gelegt und beruhigt und voralle meine hauptsorge hab ich jetzt vollkommen überwunden... ich denke es ist ein prozess wobei ich dank eurer mithilfe einen riesigen schritt weiter gekommen bin. ich möchte euch nochmals vielmals dafür danken. ganz liebe grüsse d."


S. und C. W. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas, auch wenn es etwas gedauert hat, möchten wir Dir gerne unser Empfinden zu der Sitzung mitteilen. Es hat uns beiden sehr gut getan und geholfen mit der Situation besser klar zu kommen. Es gab sehr viele Elemente, die uns gezeigt haben, dass C. wirklich in diesem Moment da war. Wir waren anfangs sehr skeptisch und konnten gar nicht glauben, dass so ein Kontakt möglich ist. Aver viele Dinge,d ie Du uns wiedergegeben hast, stammen eindeutig von ihr. Ausserdem hast Du persönlich mit Deiner Art sehr viel dazu beigetragen, dass wir uns bei dieser Sitzung verstanden und unterstützt gefühlt haben. Wir sind froh, dass Du Deine Gabe weiter entwickelt und ausgebildet hast und damit anderen Menschen helfen kannst. Diese Sitzung wird noch lange nachwirken und uns die Kraft geben, weiter zu machen. Wir wünschen auch Dir alles Gute, viele liebe Grüsse C. und S."


A. S. aus Dornach/SO - Trance-Medialität-Sitzung:

"Lieber Thomas Anfangs Oktober war ich ja bei Dir für eine Trance Sitzung. Du hattest Recht mit Deinen Aussagen wegen meinem Job. 1. Ging es rasch (ich kann am 1.11. beginnen) und 2. Ist es in einer privaten Spitex-Organisation und 3. Ergibt sich whs. die Möglichkeit auch administrativ tätig zu sein.

....

Ich glaube selber, dass ich mich irgendwie verändert habe seit ich bei Dir war. Ich denke, dass ich immer ein gutes Bauchgefühl hatte, aber es ist neu viel stärker ausgeprägt und ich höre wahrscheinlich wirklich darauf. Oft entscheidet schlussendlich doch der Verstand und das hat sich eben verändert (glaube ich auf jeden Fall). Vielen Dank auf jeden Fall nochmals für die Beratung! Lieber Gruss A. S."


A. S. aus Dornach/SO - Trance-Medialität-Sitzung:

"Lieber Thomas Du darfst Dich wirklich als ein Medium bezeichnen. Man spürt, dass es Dir wirklich um das Gegenüber geht und nicht wie toll Deine Fähigkeiten sind. Du wirkst auf mich sehr seriös und nicht "abgehoben", was ich total positiv finde. Du konntest mir mit wenigen Aussagen die Punkte nennen auf die es ankommt, damit sich meine Situation verändert. Sobald ich einen Job gefunden habe, werde ich mich gerne einmal für einen Workshop bei Dir anmelden :-). Lieber Gruss und alles Gute"


C. A. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas, ich möchte mich hiermit für die letzten drei Jenseitskontakte bedanken. Du hast mir sehr viel Kraft gegeben. Durch Dich gibt es keinen Zweifel mehr am Jenseits, ja es gibt es und Du kannst den Kontakt herstellen. Es war sehr schön, dass Du in einer Sitzung Kontakt zu meinem Papa, meiner Mama und meiner Oma herstellen konntest. Als Du mir meine Mama beschrieben hast, habe ich Gänsehaut bekommen. Es hat alles gestimmt. Auch meine Oma konntest Du ganz genau beschreiben. Bisher wollte ich ja nur Kontakt zu meinem Papa, aber ich wollte einfach wissen was Oma und Mama zu mir zu sagen haben. Es hat mir so gut getan. Du hast mir wieder Lebensmut gegeben. Ich werde auf jeden Fall weiterhin Deine Gabe in Anspruch nehmen. Wenn sich wieder Fragen ergeben oder ich einfach wissen will wie es meiner Familie im Jenseits geht, were ich mich bei Dir meldne. Thomas, Du warst meine Rettung in der Trauerzeit und bist weiterhin mein Sprachrohr zur geistigen Welt. Deine liebevolle und ruhige Art hat mir so gut getan. Das Du mir mir über Skype gesprochen hast war klasse. Ich kann nur jedem Zweifler versichern dass es das Jenseits gibt und Das Du den Kontakt herstellen kannst. 1000 Dank aus Deutschland. .... C."


I. und T. R. aus Deutschland - Jenseitskontakte:

"Hallo Thomas, wir möchten uns von Herzen bedanken für die Sitzung per Telefon. Wir haben zum ersten mal diese Möglichkeit in Erwägung gezogen Kontakt zu einem Menschen autzubauen, der solche Fähigkeiten hat. Obwohl ich mehr daran glaube als mein Mann, hast Du mich dennoch gut sprachlos gemacht. Die Möglichkeit zu haben, über Dich mit unseren Familienangehörigen in Kontakt zu treten hat bei uns einiges bewirkt. Ich bin sehr erleichtert seitdem und fûhle mich auch im Herzen leichter und mein Mann war auch sehr glücklich danach. Das was uns seit Jahren auf der Seele brannte ist nun gestillt und hat uns sehr sehr gut getan. Deine Aussagen waren so präzise und genau das wir tage später noch so fassungslos darüber sprachen. Wir werden mit Deinen Angaben arbeiten und uns auf jeden Fall nochmals mit Dir in Verbindung setzen wenn wir dürfen. Thomas wir danken Dir für das was Du für uns getan hast. Von Herzen. Liebe Grûsse T. und I."


O. S. aus Horgen/ZH - Workshop "Trance-Heilen 2":

"Lieber Thomas,
es war wieder eine sehr bereichernde Erfahrung, der Workshop Tranceheilen 2 bei Dir und er eröffnet mir ein weites und breites Feld, um weiter zu lernen und auch um neue Erfahrungen mit dem Tranceheilen zu machen. Ich kann Dich allen Menschen von Herzen empfehlen, denn Du besitzt die Gabe sehr natürlich mit der geistigen Welt zu wirken, alles in Bescheidenheit und dazu mit viel Humor, alles in allem sehr erfrischend und eine wiederum  sehr beschenkende Erfahrung bei Dir lieber Thomas! von Herzen danke!"


R. K. aus dem Kanton Luzern - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

....

Auch möchte ich mich für den Jenseitskontakt zu meinem Vater herzlich bedanken; es ist erstaunlich und verblüffend,wie genau und  präzise Du mir meinen Vater beschrieben hast!Sei es äusserlich (körperlich),so wie gefühlsmässig...Ich habe dieses Band schon mehrmals gehört, und ich komme immer wieder zum Schluss: Das war mein Vater!! Ich bin eigentlich von der geistigen Welt schon immer überzeugt gewesen,aber Du hast es mir noch endgültigt bestätigt!!Ich konnte durch den Kontakt mein Vater besser verstehen,was damals abging,und Ihm vergeben... dadurch fand natürlich auch Heilung statt... Danke Dir,lieber Thomas,bis zum nächsten Mal  :)) Liebe Grüsse R. K."


M. E. aus Balsthal/SO - Aura-Reading:

"Lieber Thomas

....

War bis jetzt noch nicht beim Mediziner – die Nackenschmerzen sind seit ich bei Dir war viel weniger. Seither ca 3 x. So Schmerzfrei war ich vorher nicht!"


D. L. aus D-Essen - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

ich bin immer noch sprachlos und möchte Dir von Herzen für Deine spontane Hilfe am Freitag danken. Du bist offensichtlich niemand, der wie so viele andere Berater in diesem Bereich von sich behauptet, dass er der Tollste und Bekannteste in Europa ist. Deine Homepage hat so gar nichts davon und das ist gut so. Du bist für mich das genaue Gegenteil, denn Du überzeugst durch Dein Können und redest nicht erst groß darüber. Das ist besonders und anerkennenswert in dieser Branche! Obwohl ich viel über das Thema Jenseitskontakte wusste, und in der Vergangenheit auch schon zwei Sitzungen bei anderen Medien hatte, hätte ich nie für möglich gehalten, dass so etwas in der Form möglich ist!!!! Du hast mir die Möglichkeit gegeben mit meiner überraschend verstorbenen Freundin zu sprechen. Das was Du mir berichtet hast war Detail genau und unfassbar. Du konntest mir alles genau beschreiben und hast mir Namen von Personen genannt. Wir hatten vorher noch nie miteinander gesprochen! Ich hoffe, dass das alle Skeptiker dieser Welt lesen!!! Dieses Gespräch hat mir geholfen wieder einmal zu begreifen, dass unsere Energie nach unserem Tod immer noch vorhanden ist. Ich konnte meine Freundin um Unterstützung bitten und weiß, dass ich Sie jederzeit um Ihr Kommen bitten darf. Es war unglaublich was Du mir in diesen 45 Min. mitgeteilt hast. Ich habe dass ganze Wochenende darüber nachgedacht und mit Freunden darüber gesprochen. Gestern saß ich nicht im Zug nach München, sondern in Ruhe auf meinem Balkon. Ich habe am Nachmittag eine Kerze angezündet und versucht mit Ihr zu sprechen und darauf vertraut, dass es für Sie keine Rolle mehr spielt, dass ich dabei bin, wenn Ihre Asche verstreut wird. Ich vermisse Sie sehr, aber weiß jetzt, dass Du mir jederzeit helfen kannst mit Ihr zu sprechen! Das ist sehr beruhigend und tröstet mich. Thomas, Du hast meinen unendlichen Respekt für Deine Fähigkeit und ich wünsche Dir alles Gute. Wir werden uns nun öfter hören, denn Du bist ja jetzt mein neues Telefon! Bis bald und liebe Grüße sendet D. aus Essen"


A. K. aus D-Bremerhaven - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas,

ich wollte mich nochmal ganz herzlich bei dir bedanken das du mir den Kontakt zu J. ermöglicht hast. Um ehrlich zu sein war ich zu Anfang sehr skeptisch ob solche Kontakte wirklich zustande kommen können, aber durch die ganzen Fakten die du mir über J. und mir erzählt hast, wusste ich gleich das es wirklich Funktioniert… Ich bin so froh, da ich jetzt weiß das es J. gut geht und das ich ihn irgendwann wenn meine Zeit gekommen ist wieder sehen werde.

....

...ich bin immer noch hin und weg :-)

....

Mein Vater hat schon gesagt das er irgendwann auch einmal zu dir kommen möchte…Zuerst glaubte er an so etwas überhaupt nicht, gestern sagte er zu mir das sein ganzes Weltbild zerstört ist, natürlich nicht im negativen Sinne. Liebe grüße A."


M. E. aus Balsthal/SO - Aura-Reading:

"Lieber Thomas

Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für das Aura-Reading bedanken. Ich habe sehr über Deine detaillierten Ausführungen gestaunt. Fast alles machte bei mir einen Sinn! Mega cool! Schön dass es Leute mit Deinen Fähigkeiten gibt. Sogar meine Frau, welche bekanntlich nicht an das glaubt hat am Abend gestaunt! Ja genau – habe es Ihr erzählt. Auch die Nackenschmerzen waren daraufhin weg. Bin nun auf der Suche nach einem Mediziner der meine Halswirbel anschaut und richtet. Vor dem Schlafen habe ich gesagt das ich mal schlafen will, keine „Wanderungen“. Siehe da! Morgens um 0500 hat N. unser Grosser gerufen, ich war sofort hellwach! Und ausgeruht. Den Kontakt zu meinem Geistführer habe ich noch nicht geübt. Da brauche ich mal eine etwas ruhigere Zeit. Bin aber in Gedanken viel mit Ihm verbunden. .... Freue mich schon auf ein nächstes mal. Melde mich sobald ich bereit bin."


C. A. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,
ich danke Dir herzlich für die erneute Kontaktaufnahme zu meinem Papa. Er fehlt mir so sehr. Du hast mir viele Sachen gesagt die nur mein Papa und ich gewusst haben und vor allem hast Du mir wieder viel Kraft gegeben. Ich glaube jetzt ganz fest an das Jenseits und das mein Papa immer um mich ist. Du bist ein besonderer Mensch und strahlst vor positiver Energie. Thomas, Du hast mir so viel Kraft gegeben, dass ich meinen Weg ins Jenseits nicht vorzeitig antreten werde. Wie mein Papa zu Dir gesagt hat: "Mein Tag ist noch lange nicht gekommen". Also mache ich weiter und nutze wenn ich es brauche Deine Fähigkeit mit meinen Papa zu reden. 1000 Dank. C. aus Deutschland"


M. H. aus D-Dresden - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

....
Generell muss ich sagen hat mir unsere Sitzung richtig viel und sehr geholfen, die Dinge anzunehmen wie sie sind bzw gewesen sind und es hat mir auch sehr geholfen eben auch die positiven Seiten im Gestern, heute und vor allem im Zukünftigen zu sehen. Das ist mir bis dahin sehr schwer gefallen. Ich habe alle Details aus der Sitzung exakt zuordnen können und bin auch heute noch über diese Kommunikationsmöglichkeit mehr als verblüfft, erstaunt und berührt. .... Heute kann ich sagen, dass das Licht in mein Herz zurückgekehrt ist und ein großer Teil an Härte auch gegen mich selbst verschwunden ist. Dafür danke ich Dir sehr herzlich. Es bleiben weitere Themen für mich offen und klärungsbedürftig und vielleicht findet sich wieder die Zeit und der richtige Zeitpunkt, um zu Dir zu reisen. Herzlich M."

H. O. aus Deutschland - Jenseitskontakt:
"Ich habe von Herrn Wehrle einen Jenseits-Kontakt zu meiner Frau H. erhalten. Während einer Stunde erhielt ich zutreffende und überprüfbare  Angaben, auf sachlicher und emotionaler Ebene, die ich verstehen konnte. Herr Wehrle ist ein sehr fähiges Medium."

O. S. aus Horgen/ZH - Workshop "Trance-Heilen 1":

"Lieber Thomas
danke Dir von Herzen für alles! es war eine wunderbare Erfahrung, von Anfang bis Ende! nun ist der Kontakt zu meinem Geistführer noch näher und wird es immer mehr.. .... Ich wusste, dass es speziell sein würde..heute! Ich wünsche Dir auch eine glückliche Zeit mit vielen wunderbaren Erfahrungen.... Liebe Grüsse O."


A. L. über S. N. aus Deutschland - Trance-Heilen:

"Hallo Thomas, S. geht es besser ihr ging es zwar am Montag nicht gut hatte starke Kopfschmerzen aber seit Dienstag geht es ihr wesentlich besser auch mit der Psyche ist es besser geworden ich möchte mich bei dir bedanken

....

Liebe grüsse A.!"


S. R. aus dem Kanton Solothurn - öffentliche Trance-Medialiät-Präsentation:

"guete morge thomas, .... dein tieftrance channeling hat sehr viele leute interessiert und fasziniert! ...du hast die möglichkeit, das jenseits in glaubwürdiger form, uns näher zu bringen....ihr seid ein gutes gespann, michael, du und andrea! wünsche e wunderschöne tag, danke euch und liebi grüess! s."


I. H. aus Obfelden/ZH - Trance-Medialität und Trance-Heilen-Sitzung:

"Herzlichen Dank für Dein zur Verfügung stellen, um durch Dich so einen tollen und liebevollen Kontakt mit der geistigen Welt haben zu dürfen. In Deinem Raum fühlte ich mich vertrauensvoll und angenehm getragen. Es wurden genau die richtigen Themen und Punkte angesprochen, die mich schon seit einiger Zeit beschäftigen. Auch die Heilbehandlung fühlte sich sehr gut an, und obwohl ich mich gestern Abend noch etwas verwirrt fühlte, erging es mir schon heute morgen wieder viel besser, und ich spürte auch wieder einmal selbst diese schöne Energie, wenn man mit der geistigen Welt verbunden ist. Vieles wurde angesprochen, was ich eigentlich schon selbst genau weiss, und jetzt geht es darum, diese Impulse auch umzusetzen. Dir wünsche ich weiterhin viel Freude und Erfolg mit Deiner Arbeit. Mit lieben Grüssen I. H."


S. R. aus dem Kanton Solothurn - mediale Beratung:

"Lieber Thomas

.... Die geistige Welt hat sich bereits gemeldet, wie von Dir gesagt, Fernsehen auf und ab... :-). Bis bald und ganz liebe Grüsse! S."


R. M. aus Deutschland - Aura-Reading und Jenseitskontakt:

"Ich habe kürzlich ein Aura-Reading und einen Jenseitskontakt bei Thomas "gebucht" und möchte an dieser Stelle meinen tiefen Dank zum Ausdruck bringen, insbesondere für die Kontaktaufnahme mit unserem verstorbenen Opa, diesbezüglich auch im Namen aller restlichen Familienmitglieder. Ich empfehle jedem ein Protokoll über die mediale Kontaktaufnahme anzufertigen, da Thomas in der Lage ist, sehr detaillierte und umfangreiche Informationen zu vermitteln und es für einen selbst einfach sehr hilfreich und wohltuend ist, wenn man alles nochmals schwarz auf weiss nachlesen kann. Die Zeit mit dir - unserem Opa - war wirklich sehr, sehr beindruckend, lehrreich, herzerwärmend und trostspendend. Nochmals herzlichen Dank, lieber Thomas! Es ist schön, dass es dich gibt und du mit deiner Gabe so verantwortungsbewusst und menschlich umzugehen weisst. Alles Liebe, R. M."


P. P. aus Birsfelden/BL - Trance-Medialität-Sitzung:

"Lieber Thomas

Ich möchte mich herzlich für die inspirierende Trance-Sitzung bedanken. Obwohl ich mich mit der Jenseitsthematik seit ein paar Jahren beschäftige und selbst einige sensitive Erlebnisse hatte, war es für mich das erste Mal, mittels Trance-Sitzung Kontakt zur geistigen Welt aufzunehmen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, im Leben nicht so richtig weiter zu kommen. Auch der Kontakt zur geistigen Welt war in letzter Zeit weniger intensiv. Deshalb hatte ich mich entschieden, ein Medium aufzusuchen, wobei ich zu Dir geführt wurde. Deine ruhige und sympathische Art erweckte in mir schnell Vertrauen. Im Vorfeld der Trance-Sitzung wurde ich von Dir gut über den Ablauf der Sitzung informiert. Gerade deswegen und da ich mir der geistigen Welt bewusst bin, war mir die Sitzung nicht im Geringsten unheimlich, sondern sie erwies sich als sehr angenehm und aufschlussreich. Ich war überrascht, wie schnell Du Dich in Trance versetzen konntest und die geistige Welt sich durch Dich mir offenbarte. Dinge, die mich in letzter Zeit beschäftigten und Sorgen bereiteten wurden ohne mein Zutun mit hoher Präzision genannt und erläutert. Jede einzelne Aussage hatte ihren Sinn und war nachvollziehbar. Es erfüllte mich mit Freude, eigene Fragen über mein Leben stellen zu können. Dabei reichten kleine Hinweise an mein geistiges Gegenüber aus, um gute Antworten zu erhalten. Ich hatte nie das Gefühl, eine Aussage nicht zuordnen zu können. Vieles in meinem Leben erscheint mir nun klarer. Die Sitzung gibt mir Kraft und Hoffnung für meinen weiteren Lebensweg. Dafür bin ich Dir sehr dankbar."


V. G. aus D-Freiburg im Breisgau - öffentliche Trance-Medialität-Präsentation:

"dir wollte ich noch schnell Feedback geben...meine Mutter hat erzählt das sie gesehn hat als du in Trance bist, wie die Energie von der Seite kam und sie in dich rein gegangen ist, ich erinnere mich wie ich das bei dir in Basel schon mal gsehn habe. Bei keinem anderen Medium konnte ich das bisher so deutlich sehen, warum auch immer : ) alles liebe und Grüße V."

S. V.-K. aus D-Mannheim - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas, 

ich beziehe mich auf unsere Sitzung vom 6. April 12 um 13.30. Das war ein „Jenseitstreffen“ mit mein geliebter Mann G. Ich muss sagen, obwohl ich skeptisch war, die Genauigkeit deiner Aussagen und die Präzision haben alle Zweifel gleich entfernt… Ich war nur überrascht und voller Freude da ich bemerkte dass G. da war : es stimmte ganz einfach fast alles was Du sagtest. Eine oder andere konnte ich nicht gleich zuordnen, aber in nachhinein  habe ich bemerkt dass es gibt sich ein Sinn auch für diese Sache. Es hat mich im herzen sehr berührt noch Mal mit G. „sprechen“ zu dürfen, es hat mir Mut gegeben um zu wissen dass ich eines Tages ihm wider sehen werde. Die Liebe die wir eine für einander gespürt haben ist nicht weg, diese gibt es weiter und wird auch so bleiben. Daher , möchten wir beide – G. und ich -  Dir ein ganz herzlichen Dank sagen dass Du uns diese Treffen ermöglicht hast. Danke und viele Grüße"


E. H. aus dem Kanton Aargau - öffentliche Präsentation Jenseitskontakte:

"Ich bin immer noch ganz begeistert vom Abend in Rheinfelden....Um so mehr hat mich Deine, Thomas, Präzision und Sicherheit beinahe vom Stängeli gehauen! Ihr seid ein tolles Team und euch zu kennen und eure spirituelle Entfaltung erfahren zu dürfen ist eine echte Lebensbereicherung! Herzlichen Dank."


E. H. aus dem Kanton Aargau - Fernheilen:

"Ganz herzlichen Dank Thomas! Wir sind immer noch auf der Intensivstation. Es tut gut zu wissen, dass Du auch mithilfst."

....

"Lieber Thomas, R. konnte aufs Zimmer verlegt werden. Wir sind alles sehr erleichtert! Liebe Grüsse und nochmals vielen Dank."


H. M. aus J-Tokyo - Workshops in Medialität und geistigem Heilen:

"Bei dieser Gelegenheit möchte ich von ganzem Herzen meine Dankbarkeit ausdrücken für Deinen Unterricht .... während meines Aufenthaltes in Zürich. Dein Unterricht war wirklich exzellent und grossartig; es verschaffte mir den Durchbruch, Medialität und Heilen zu lernen. Ich bin Dir sehr dankbar." (Uebersetzt aus dem Englischen ins Deutsche)


V. K. aus D-Fiderstadt - Jenseitskontakte:

"Lieber Thomas Wehrle,

durch Deine wunderbare Begabung als Medium hast du mir sehr beglückende und emotionale Momente bereitet! Die Begegnung mit meinen Lieben war klar, eindeutig und ohne jeden Zweifel. Manche Details, die Du mir vermittelt hast, konnte ich nicht sogleich zuordnen, aber im Nachhinein kamen so viele vergessene Erlebnisse wieder. Das hat so viel Nähe wieder aufgebaut zu meinen Lieben und dafür bin ich zutiefst dankbar! Heute ist "Heilig Abend", der 24. Dezember 2011 und ich üwnsche Dir von Herzen wunderschöne Feiertage! Ich habe "heilige" Momente bei Dir erlebt und ich werde  sie sicher wiederholen!"


C. C. aus D-L. E. - Jenseitskontakte und Trance-Heilen:

"Lieber Thomas Wehrle,

Ich danke Ihnen für zu meiner Allergie und möchte mich auf diesem Weg noch einmal für meine Behandlung bei Ihnen bedanken. Ich habe den Eindruck, dass es schon etwas besser geworden ist. Auch vom Ablauf unserer Sitzung mit Jenseitskontakten war ich sehr beeindruckt. Nicht nur dass Sie verblüffend zutreffende Aussagen gemacht haben zu dem was geschehen war, Sie haben auch Aussehen uns sogar die eine oder andere Marotte der Verstorbenen ziemlich genau beschrieben. Sehr tröstlich war für mich, dass es allen gut geht da wo sie sind und der Kontakt zu meinen Lieben durch Sie möglich ist. Dafür Ihnen noch einmal meinen herzlichen Dank. Sicher werde ich sie wieder aufsuchen."


E. H. aus dem Kanton Aargau - Jenseitskontakte:

"Der Jenseitskontakt bei Ihnen vom 05. Dezember 2011 mit meiner verstorbenen Lebenspartnerin war sehr ergreiffend und berührend für mich. Er hat mir die Türe zum Trauerprozess öffnen können und gleichzeitig den Anstoss gegeben den Weg zurück ins Leben zu beschreiten. ich spüre C. öfters in ihrer liebevollen Art in meiner Nähe, ich spüre ihre Unterstützung mich meinem weiteren Leben zu  zuwenden. Ich befürchte nicht mehr, C. zu enttäuschen oder zu verletzen, wenn ich weiter lebe. Im Gegenteil ich spüre ihre Freude, wenn ich wieder einen Schritt mehr geschafft habe .Die sanften Hinweise die ich erhielt haben sich bestätigt. Ich weiss jetzt, dass ich nicht alleine gelassen werde und Hilfe aus der geistigen Welt von C. erhalte. Das gibt mir Mut und Kraft alles daran zu setzen damit es mir gut gehen kann. Ganz, ganz herzlichen Dank an Sie Herr Wehrle für Ihre Arbeit und Ihren sensiblen Umgang mit mir und auch an die geistige Welt, an C. Aus tiefstem Herzen möchte ich allen Menschen die um ihre Lieben trauern Mut zu sprechen sich für diese wunderbare und heilsame Erfahrung zu öffnen - wir können nichts verlieren, aber eine unglaubliche Menge an Liebe gewinnen!"


A. S. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas,

mit aufgeregtem Herzen habe ich Deine Zeilen lesen dürfen und bin Dir unendlich dankbar dafür. C. war sehr zierlich und feingliederig. Alles was Du mir geschrieben ist so gewesen. Und das schönste für mich ist das es ihm gut geht, das er mit mir zufrieden ist, das er mir hilft .... Ich DANKE Dir sooooooooooooo sehr. Fühle dich umarmt, Alles Liebe für Dich"


M. S. aus dem Kanton Zürich - Jenseitskontakte:

"Ich wusste nicht genau, was mich erwartete, war aber sehr überrascht, von diversen Verstorbenen ganz klare Botschaften erhalten zu haben. Das hat mir in der sehr schwierigen Zeit extrem geholfen. Ich wusste danach mit Bestimmtheit, dass ich nicht allein war. Vielen Dank. Ich werde sicher zu einem späteren Zeitpunkt wieder vorbeikommen."


V. G. aus D-Freiburg im Breisgau - öffentliche Trance-Medialitäts-Präsentation:

"Hallo Thomas

Ich fand dein "Auftritt" berührend. Ich konnte sehen, wie die energie zu dir kam und sich in deiner Aura manifestiert hat....bis ich sogar ein Gesicht gesehen habe :) das war für mich sehr schön zu erleben...ich konnte diesen Mann gut wahr nehmen, für mich warst du im Hintergrund."


V. R. aus D-Leer - Fernheilen:

"Hallo Herr Wehrle, 
meine Schwiegermutter ist heute gegen  18 Uhr wach geworden und atmet selbständig.
....
Danke! Lieben Gruß V. R."

H. H. aus Deutschland - sensitive und mediale Sitzung:

"Lieber Herr Wehrle

noch einmal ganz herzlichen Dank für unser gestriges Gespräch. Es verlief genau so, wie ich es mir gewünscht habe. Ich meine damit die Art, es für mich "rüberzubringen". Vieles vom G. haben Sie mir bestätigt - sogar meinen innigsten Wunsch, ihn nicht als Freund zu verlieren, mit Hoffnung entgegenzusehen. .... Sie haben es genau getroffen! .... Immer habe ich mir gewünscht, er lässt mich in seine Denkweisen hineinblicken und hört sich von mir Ratschläge und Meinungen an. Aber wie es wirklich ist, haben Sie erkannt, ich kann es nur bestätigen. .... Nochmals danke und ganz liebe Grüsse"


C. M. aus dem Kanton Zürich - sensitive und mediale Sitzung:

"Lieber Thomas

Die Sitzung bei dir hat mir sehr geholfen, meinen bereits eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Ich bin Dir sehr dankbar für die deutlichen Worte und die konkreten Tips. Dein "Telefonieren" mit der geistigen Welt ist sehr präzise, jedenfalls erkenne ich glasklar, dass du nicht irgendetwas erzählst, sondern dass es sich da wirklich um MICH dreht. Gar nicht Wischiwaschi und mit viel Interpretationsspielraum, sondern wirklich sehr konkret. Ich komme wieder! Ich glaube, mehr brauche ich nicht zu sagen! Ein herzliches DANKE. Du hast mir schon jetzt sehr geholfen."


T. F. aus dem Kanton Zürich - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas
Ich danke Dir für den wunderschönen und heiligenden Termin. Für das, was ich gespürt und erlebt habe, gibt es keine Wörter. In nur einer Sitzung konntest Du mir helfen, 8 Jahre von Trauer in Liebe zu verwandeln und ich kann Dir nie genug danken. Ich habe endlich verstanden, wie ich mit dem Tod meiner grossen Liebe leben kann und ich konnte seine Liebe nochmals bei mir deutlich spüren und fühlen :-) Ich bin überglücklich mit diesem liebevollen Kontakt. Mein Leben verändert sich jetzt langsam und ist viel leichter und schöner, und für dieses Gefühl, das ich jetzt in meinem Herzen habe, gibt es keinen Preis."


T. H. aus Deutschland - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas
Möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken, dass du uns in einer schweren Zeit, nach einem trauerfall zur Seite standest. Und uns,vorallem meine schwagerin viele offene, wichtige fragen beantworten konntest. Wo wirklich keiner wissen konnte, außer die engsten familienmitglieder. Schön dass es solche Ausnahme Talente wie dich gibt. Waren ja schon drei mal bei dir in der Schweiz, und bestimmt nicht das letzte mal.ganz  liebe  grüße  aus Deutschland T. h."


F. S. aus Sarnen/OW - Trance-Medialität-Sitzung:

"Es ist wunderbar eine so gute Trance-Sitzung bei Dir erfahren zu dürfen. Da ich schon 1990 mit amerikanischen Medien zusammen gearbeitet habe, kann ich das beurteilen. Jedenfalls hat es mir vieles bestätigt und auch viel Unterstützung für meinen weiteren Lichtweg gegeben. Ich danke Dir und all jenen die mit Dir arbeiten. Ich kann Dich nur weiter empfehlen. Danke und weiterhin viel Kraft und Freude mit Deiner schönen Arbeit. Sicherlich komme ich wieder."

L. M. aus Hofstetten/SO - sensitive und mediale Beratung:

"Herzlichen Dank für die geführte Sitzung - ich bin mir nun sicher auf dem rechten Pfad zu sein und meiner Zukunft wie auch immer, ruhig und gelassen ins Auge schauen kann. Die Zeit bei Ihnen bestätigte mir so einiges was ich eigentlich schon weiss, mir aber nicht vollumfänglich bewusst war. Nochmals vielen Dank."


M.-L. M. aus USA-Tallahassee - Jenseitskontakt:

"Lieber Herr Wehrle,
noch einmal vielen, vielen Dank fuer das heutige Telefongespraech. Ich bin immer noch ganz geruehrt. Der Kontakt mit meinen Eltern hat mir so gut getan. Es ist gut zu wissen, dass mein Vater immer noch den Schalk im Nacken hat und seine Spaesse macht. Obwohl ich einiges ueber Jenseitskontakte gelesen hatte, muss ich sagen, die Wirklichkeit hat alles uebertroffen. Ich bin froh, dass ich Sie gefunden habe, denn es ist ein langer Weg von der USA in die Schweiz. Viele Menschen glauben, dass so ein Kontakt traurig ist, aber das stimmt nicht, denn wir haben viel gelacht. Sie koennen mein Feedback gern veroeffentlichen, denn es soll vielen Menschen Mut machen. In dieser Nacht kann ich bestimmt besser schlafen."


L. G. aus D-Hohenneuendorf - Jenseitskontakt:

"ich habe heute gespürt das du zu meinen Vater Kontakt hattest. Sehr viele Begebenheiten und gerade seine letzte Zeit im Krankenhaus waren sehr konkret beschrieben........durch deine "Übermittlung" bin ich jetzt zwar ziemlich aufgewühlt, aber es ist gut zu wissen wie es Ihm geht und das er seine schützende Hand über mich hält. Eine sehr schöne Erfahrung!!!!!! DANKE nochmal."


P. N. aus Laufen/BL - Trance-Heilen:

"Ich fühle mich sehr Energie geladen im Vergleich zu vorher, was mir aber am meisten Freude bereitet ist das Knie, es fühlt sich im Moment schon fast gar so an, als wäre es nie operiert worden. Bei meinen Schultern merke ich im Moment noch nicht viel, aber eventuell kommt‘s ja noch. Ich finde du machst das super"


A. S. aus St. Gallen/SG - Trance-Fernheilen:

"Ich habe Dich Tom gebeten meiner Tochter per Fernheilung Unterstützung zukommen zu lassen. Meine Tochter leidet unter einem Reizdarm und ist während nervösen Phasen ihres Lebens sehr stark davon betroffen.  Ihre Schmerzen liessen ab dem 1. Tag der Fernheilung nach und die Wirkung hält immer noch an. In Zukunft werde ich, sofern meine Tochter noch einmal eine schlechtere Phase erleben muss, gleich auf die Hilfe der Fernheilung zurückgreifen. Herzlichen Dank"


A. S. aus St. Gallen/SG - Trance-Medialitätssitzung:

"Ich durfte eine sehr eindrückliche Sitzung, mit Dir Tom und Deinem Geistführer erleben. Es hat mich sehr beeindruckt und mit tiefem Respekt erfüllt. Auf all meine Fragen erhielt ich eine mir verständliche Antwort. Diese Antworten werden mich noch lange beschäftigen und auch daran erinnern, dass das, was wir hier in diesem Leben erfahren dürfen, einen tiefen Sinn hat. Die Einblicke, die ich während der Sitzung, in die geistige Welt gewährt bekommen habe, werden mir mein Leben lang weiterhelfen. Dafür bin ich zutiefst dankbar."


K. R. aus Winterthur/ZH - sensitive und mediale Sitzung:

"Lieber Thomas
Sehr herzlichen Dank für deine Arbeit. Du bist sehr wertvoll. Wie beschrieben hatte ich das abgespeichert und beschäftige mich seit unserem Treffen mit den verschiedenen Thematiken. Mein persönlicher Auftritt hat sich verändert. Ich bin bewusster, sicherer und höre mehr auf mein Bauchgefühl lasse mich von diesem leiten und tragen. So wie ich mich ahrnehme bin ich offener geworden. Von der geistigen Welt kommen viele Informationen. So ist das neu für mich. Total schön. Ich fühle mich neu verbunden. Neue Kanäle wurden geöffnet seit ich bei dir war. Danke und in Verbundenheit"


A. J. O. aus Aesch/BL - sensitive Sitzung und Jenseitskontakte:

"Ich ha di dörfe finde. Und ha erlebt, wie gwüssehaft und gführt durch die geistigie Wält du wirksch. Ich bi dir und allne wo dra beteiligt gsi sind und s immer no sind, dass ich ha dörfe zue dir finde unheimlich dankbar! E herzlichs Merci!!!"


R. O.-G. aus Breitenbach/SO - Trance-Heilen:

"Hallo Thomas
Sit ich bi Dir Inere Tranceheilig gsi bi,gohts mir viel besser.Mi Bluetdruck isch stabil und dr Tinnitus isch au besser. Danke und bis gli wieder emol."


M. K.-Z. aus St. Gallen/SG - spirituelles und Trance-Heilen (Fernheilen):

"Danke ich fühle mich gerade gut. Hatte die letzten zwei Tage Migräne und jetzt ists wieder weg. Allgemein fühle ich mich verbunden...das gibt mir ein gutes Gefühl. Herzlichen Dank"


S. C. aus D-Weil im Schönbuch - Jenseitskontakt:

"Hallo Thomas,
vielen Dank für deine Hilfe. Bin einfach begeistert und teilweise immernoch fassungslos, ich würde jedem eine Sitzung weiter empfehlen der mit dem Verlust eines geliebten Menschen nicht umgehen kann. Liebe Grüße S. aus Deutschland"


K. R. aus Winterthur/ZH - Jenseitskontakt:

"Lieber Thomas
am Sonntag durfte ich durch dich in Kontakt kommen mit meiner blinden Oma. Vielleicht erinnerst du dich. Sie ist mir nun ganz nahe, ein wunderschönes Gefühl. Ich bin unendlich Dankbar für diese Erfahrung. Du hast interessante Angebote. Sicherlich werde ich auf dich zukommen. Alles Libe dir und nochmals lieben Dank"


M. K. aus Büsserach/SO - Trance-, spirituelles und Quantenheilen:

"PS. Das Pfeifen im Ohr ist nun ganz weg ……..hurrrra Laute Geräusche muss ich zur Zeit ganz meiden."


M. K. aus Büsserach/SO - Trance-, spirituelles und Quantenheilen:

"Lieber Thomas, mit einem unerträglichen Tinitus auf meinem linken Ohr bin ich zu Dir gekommen, und durfte eine Quanten- und Trancenheilung empfangen. Es war unglaublich und ich war unglaublich glücklich. Nach einer starken Reaktion am Tag danach verstärkte sich das Pfeifen enorm. Heute, nach gut 5 Tagen fühle ich mich wie neu geboren, und es ist kaum ein Ton mehr hörbar, einfach weg.... Von ganzem herzen möchte ich mich bei Dir bedanken, es ist schön das es diese Hilfe gibt."


M. L. aus dem Kanton Zürich - Jenseitskontakt:

"Seit Montag letzter Woche bin ich in Gedanken oft bei meinem Vater ... Während einer Stunde war ich wieder seine "Kleine", die er beschützen wollte, vor dieser Welt, die für ihn nicht einfach war. Die ganzen Einzelheiten, welche ich zum Teil vergessen hatte, (der Himbeersirup, das Büchlein, die Kinderlieder, der Freund im Militäranzug mit dem Kuchen ....   ) Ja Papi merci , je t'aime !! Danke Thomas, für diese wunderbare Begegnung!!"


J. F. aus Rüti/ZH - Quanten- und Trance-Heilen:

"Ganz Herzlich möcht ich dir au namal danke säge, für dini Hilf.Bi chern Gsund und Topfit. Ha nämli am Fritig na 38,2 Fieber ka. Wie au immer du da Gschaft häsch, äs isch toll."


B. B. aus Adliswil/ZH - Jenseitskontakte:

"Meine Ex-Freundin hatte bereits Kontakt mit Tom und war begeistert.  Da es mir zur Zeit psychisch nicht so toll geht, fragte ich sie ob sie mit Tom Kontakt aufnehmen könnte , damit ich auch mal mit ihm sprechen könnte. Als es dann soweit war – ich sprach nur über skype mit ihm , er konnte mich also nicht „lesen“ oder schauen wie ich reagierte – konnte Tom tatsächlich sehr eindeutig mit meinem Grossvater und 2 meiner Freunde, die alle vor langer Zeit bereits starben, Kontakt aufnehmen. Die Identifikation war ganz klar und es gab kein Zweifel daran dass es sich um genau diese Personen handelte. Auch 2 persönliche Fragen an diese Personen wurden relativ klar beantwortet – natürlich gibt es immer einen „Spielraum“ für diese Antworten, aber ich war bewegt und glücklich. Zudem überzeugte mich das ganze, da das Medium mich noch nie persönlich getroffen hat und ich mit Absicht vor der Session keine Infos über mich preisgab."